Ein zeitloser Stil in der Herrenmode ist der, der seinen Ursprung in Großbritannien hat. Die britische Mode entstand unter den Bedingungen der Freizeitgestaltung, die der Elite vorbehalten war. Anzüge für nebliges und kaltes Wetter, voller Anleihen aus der sportlichen Reit- und Jagdmode, wurden gleichzeitig zur schicken Alltagskleidung für Aristokraten bei typisch gentlemanhaften Aktivitäten. Die Mode sollte funktional und gleichzeitig traditionell und klassisch sein.
Die heutigen Botschafter des englischen Stils sind britische Aristokraten und Berühmtheiten. Doch Männer aus aller Welt schätzen seine Funktionalität. Die heutige englische Mode ist vor allem dem vermehrten Einsatz von Tweed und Cord zu verdanken. Mal sehen, welchen Einfluss der englische Stil auf die heutige Mode hat und welche Styles jeder elegante Mann in seinem Kleiderschrank haben sollte.
Der englische Stil passt perfekt zu den Herbst-Winter-Kollektionen, obwohl er auch in hellen Frühjahr-Sommer-Outfits immer gewagter wird. Die häufigsten Farbtöne sind Braun, Beige, Khaki und Olivgrün. Heimisch im englischen Stil sind Tweed und Wollstoffe. Bei den Mustern sind schottische Karos, Shetland-Muster, Karos, Fischgräten und Hahnentritt zu nennen. Unifarbene Chinos und Denim-Jeans dominieren die Alltagskleidung. Bevorzugt wird ein geschichtetes Dressing. Die Hosen werden mit blauen oder beigen Hemden kombiniert. Dekorative und warme Schals werden um den Hals getragen. Stilvolle Schnallen sind Lederpantoffeln oder Springerstiefel. Trotz der vielen Schichten und Accessoires lenkt die Kleidung im englischen Stil nicht vom Gesamtbild ab.

Oberbekleidung ist ein Schlüsselelement des englischen Stils. Mäntel britischer militärischer Herkunft wie z.B. britische warme Mäntel mit breitem Revers und zeitlose Schützengräben. Eine praktische Lösung für weniger formelle Outfits sind Faltenmäntel, die mobil einsetzbar sind und eine harmonische Kombination aus Funktion und Stil darstellen.
Auch die elegante Herrenmode profitiert vom englischen Stil. Britische Kleidung besticht durch die Kunst der Schneiderei und die Qualität der Stoffe. Zweireihige Anzüge in dezenten Karos in zahlreichen Marineblau-Schattierungen sind König. Beliebt sind auch die Clubanzüge oder so genannte Coordinated Sets, die ihren Weg in die Smart Casuals gefunden haben.
Männer, die auf der Suche nach etwas Neuem sind, können mit einem neuen Stil aus dem umfangreichen Lavard Angebot beeindrucken. Diese Marke ist ein anerkannter Hersteller von eleganten Mänteln für Herren. In den Ausstellungsräumen finden Sie bequeme und warme Business-Mäntel. In Schwarz- und Grautönen gehalten und aus strapazierfähigen und natürlichen Materialien genäht, werden sie sowohl elegante Männer als auch solche ansprechen, die nach funktionellen Lösungen suchen. Für Männer, die bei offiziellen Anlässen schick aussehen wollen, empfehlen wir Zweireiher in gestreiften oder dezent karierten Anzügen, die kombiniert mit Oxfords ein stilvolles formelles Outfit ergeben. Fans von geschmackvollen Accessoires werden sich sicherlich für die Angebote von Lavard interessieren – Lederschuhe, Tweedmanschetten, Schals und gemusterte Kissenbezüge. Ändern Sie noch heute Ihre Garderobe mit Lavard und schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an eleganter Herrenmode an! Shop Lavard

Back to top