Home » Minimalia Christlicher Bildungspraxis: Das Christliche Verstandnis Von Bildung in Einem Konfessionsneutralen Staat by Wolfgang W Muller
Minimalia Christlicher Bildungspraxis: Das Christliche Verstandnis Von Bildung in Einem Konfessionsneutralen Staat Wolfgang W Muller

Minimalia Christlicher Bildungspraxis: Das Christliche Verstandnis Von Bildung in Einem Konfessionsneutralen Staat

Wolfgang W Muller

Published February 1st 2006
ISBN : 9783290200268
Paperback
208 pages
Enter the sum

 About the Book 

Die Bildungslandschaft befindet sich im Umbruch. Inhaltliche Neuorientierung und Reduktion auf Wesentliches werden eingefordert. Von diesem Prozess ist die kirchliche Bildungsarbeit ebenso betroffen. Was zeichnet die Kirchen in der aktuellenMoreDie Bildungslandschaft befindet sich im Umbruch. Inhaltliche Neuorientierung und Reduktion auf Wesentliches werden eingefordert. Von diesem Prozess ist die kirchliche Bildungsarbeit ebenso betroffen. Was zeichnet die Kirchen in der aktuellen Bildungslandschaft aus? Ist der Bildungsauftrag noch zu rechtfertigen? Im Sammelband kommen Vertreter aus Kirchen, Theologie, Politik und Padagogik zu Wort und fragen nach Relevanz und Auftrag christlicher Bildungsarbeit im sakularen Umfeld der Moderne. Mit Beitragen von Maria Brun, Werner Frei, Fred Hirner, Alfons Lenherr, Adrian Loretan, Wolfgang Muller, Frido Pfluger, Andre Ritter, Bruno Santini-Amgarten a, Claude Schwab, Rolf Weibel, Walter Weibel, Rosemarie Zapfl-Helbling. olfgang W. Muller, Dr. theol., Jahrgang 1956, ist Professor fur Dogmatik an der Theologischen Fakultat der Universitat Luzern und Leiter des Okumenischen Instituts Luzern. Bruno Santini-Amgarten (1944-2005) leitete seit 1984 die Arbeitsstelle fur Bildung der Schweizer Katholiken (ABSK) und hatte die Geschaftsfuhrung der beiden Verbande Katholische Schulen Schweiz (KSS) und Katholische Arbeitsgemeinschaft fur Erwachsenenbildung der Schweiz und Liechtensteins (KAGEB) inne. Edition NZN bei TVZ